Das Code4Trading Team

Logo ForexInnovationGuten Tag, Moin Moin aus dem wunderschönen Hamburg und herzlich Willkommen!

Nach inzwischen mehr als 5 Jahren ForexInnovation haben wir uns entschlossen, einen Blog zu starten, in dem wir ein wenig Wissen aus der täglichen Arbeit der ForexInnovation GmbH weiter geben.

Das Unternehmen ForexInnovation ist Ihr Partner für die professionelle Entwicklung von Handelssystemen. Trading und Systementwicklung betreiben wir seit über 15 Jahren und seit über 5 Jahren nun zusammen im Rahmen dieser Firma.

Für das tägliche Trading unserer Algorithmen verwenden wir hauptsächlich MetaTrader4 in Zusammenarbeit mit ausgezeichneten Banken, wie zum Beispiel der CitiFX-TradeStream und einigen ausgewählten, hervorragenden Brokern, beispielsweise Sensus Capital Markets.

Nach vielen Jahren der Entwicklung vollautomatischer Trading-Strategien, sind wir Spezialisten im Bereich der C#, C++, VBA, R (Statistik-Software), JAVA, und natürlich MQL4/5 Programmierung.

Unsere ganze Spezialisierung und Profession gilt dabei dem vollautomatischen Devisenhandel. Somit bieten wir alle Fähigkeiten und Dienstleistungen für den algorithmischen Handel an.

Dazu gehört natürlich auch die Auftragsprogrammierung für private Händler und institutionelle Händler.

 

Wer steht hinter ForexInnovation.

 

Thomas Rosenkranz ist die geballte Programmierkompetenz bei uns, d.h. neben der Entwicklung und natürlich auch Programmierung unserer ForexInnovation-eigenen Handelssysteme betreut er unsere Mitarbeiter (und auch immer wieder gerne Studenten und aktuell auch einen Doktoranten) bei der Systementwicklung und -programmierung.

Komplizierte und herausfordernde Projekte betreut Thomas fast immer selber, d.h. er programmiert sie selber, oder ist jederzeit ganz nah an der Architektur der Software und bei Bedarf auch in den untiefen einer sauberen Programmierung. Somit bleibt er immer am Ball und entwickelt seine Trading- und Programmierfähigkeiten kontinuierlich weiter.

 

Alexander Klingelhöfer war ganz dicht dran, an der “perfekten” Programmierfähigkeit. Aber manchmal muss man akzeptieren, dass die Kernkompetenzen woanders liegen bzw. andere einfach besser sind.

Dafür spielt ihm das Alter positiv “in die Karten”! Alexander ist das gereifte Allround – Talent in Bezug auf Trading, Systementwicklung und Kundenbetreuung. Manchmal ist es besser einen guten Überblick über einen Prozess zu haben, als im Detail die letzte Zeile jeder Programmierung zu verstehen!

 

Benjamin Hettling, seit 2011 dabei, und inzwischen sehr gut intergriert in alle wesentlichen Bereich der Firma. Egal ob Marketing oder Entwicklung. Überall ist Benjamin mit ungeheurer Akrebie dabei. Benjamin nimmt sich vielen Themen gerne an, aber der Anspruch ist immer auch die wissenschaftliche Beleuchtung der Materie. Das hilft bei der professionellen Entwicklung der Firma und verhindert das schnelle Hinschustern von Lösungen, die man später bereut.

 

Niko Steinhoff, seit Anfang 2012 dabei, ein verkanntes Genie mit einer schnelleren Lernfähigkeit als Neo in Matrix. Wenn wir Niko nicht kennengelernt und nach kurzer Testphase sofort eingestellt hätten, hätten wir etwas im Leben verpasst. Geben Sie Niko ein Buch über ein beliebig kompliziertes Thema und er wird Sie nach ein paar Tagen überraschen, weil er auch alle anderen verfügbaren Quellen zu diesem Thema im Detail studiert, verstanden und zur Anwendung parat hat. Sie glauben Sie haben eine Sache verstanden und gut drauf, Niko wird Ihnen das Gegenteil beweisen. Wir alle haben den Anspruch Themen im Detail zu verstehen und in notwendiger Perfektion anzuwenden. Trading ist schließlich kein Kinderspiel. Wenn Sie einmal mit Niko zusammen gearbeitet haben, werden Sie die Begriffe Verstehen-Detail-Perfektion neu definieren müssen. Wo für andere Detailtiefe anfängt, ist Niko noch an der Oberfläche.

 

Minderheitsgesellschafter H.M. Eine Koryphäe in Sachen Software-Entwicklung. HM hat ForexInnovation auf der Seite der Entwicklung entscheidend geholfen. Gemeinsam mit uns, hat er eine Entwicklungsplattform konzipiert und programmiert, die inzwischen seit über 2 Jahren für unsere Entwicklungsaufgaben das Maß aller Dinge ist. Jegliche Forschungsarbeiten betreiben wir über diese Plattform, eine auch nur annähernd leistungsfähige und flexible Plattform haben wir auf dieser Welt noch nicht gesehen. Ein wirklich gigantisches Stück-Software, nur dafür gemacht Trading-Algorithmen zu entwerfen und zu testen. Für diese grandiose Leistung haben wir HM gerne ein paar Anteile unserer Firma übertragen. HM liebt es im Hintergrund zu arbeiten, an den operativen Dingen, oder an diesem Blog hat er keinerlei Interesse. Er liebt die Software-Entwicklung. Alles andere lässt er sich gerne mal erzählen, aber ähnlich wie Andreas liegen dort keine weiteren Prioritäten.

 

Zusammen sind wir ForexInnovation!